KOOPERATION

mit

außerschulischen Partnern

An der Clemens-August-Schule bestehen bereits seit längerer Zeit Kooperationen mit folgenden Partnern:

Brühler Eisenwerk GmbH

Seit April 2003 besteht eine Lernpartnerschaft mit dieser Firma, die einer der größten Arbeitgeber in der Stadt Brühl ist. Im Rahmen dieser Partnerschaften werden u. a. folgende Projekte verwirklicht:

Debeka
EB Brühl

Im April 2010 vereinbarte die Clemens-August-Schule eine KURS-Lernpartnerschaft mit der Debeka. Mit Unterstützung der ortsansässigen Geschäftsstelle werden Schülerinnen und Schüler gezielt auf ihren Start in das Berufsleben vorbereitet. Im Rahmen der vertraglich vereinbarten Lernpartnerschaft führen die Mitarbeiter der Debeka schwerpunktmäßig folgende Module im Unterricht durch:

Die Zusammenarbeit mit dert Debeka gibt es schon seit mehreren Jahren. Davon profitieren beide Seiten, die Schule und das Unternehmen: Der schulische Unterricht orientiert sich an den aktuellen Bedürfnissen des Arbeitsmarktes und ist praxisnah. Das Unternehmen beweist soziales Engagement und präsentiert sich als interessanter Arbeitgeber mit Perspektiven für die Zukunft.

Vertrag Debeka

Seit 2016

Kooperationsvereinbarung Unternehmen der Region und Schule (KURS)
zwischen der

Bathasar Neumann Speiserei & Gästehaus

und der

Clemens-August-Schule Brühl

IMG_2978
IMG_2964
IMG_2966
IMG_2962
IMG_2974
IMG_2975
IMG_2981
IMG_2964a
Logo 02